Adliswil bewegt sich

Ganze 3127 Kilometer legten die Teilnehmenden im Jahr 2014 am Schlussanlass der Sportwoche „Adliswil bewegt sich“ in der Sportanlage Tüfi zurück. Der Event fand bereits zum neunten Mal statt. Bewegungsmuffel sind die Adliswiler sicher nicht. Mit ihren 3127 gemeinsam zurückgelegten Kilometern liefen die rund 600 Kinder, Frauen und Männer (auch Hunde), umgerechnet von Adliswil nach Hurghada (Ägypten) oder so oder X Mal durch die Schweiz.

In den Tagen vor dem Schlussevent wird der Schulklassenevent durchgeführt. Ziel ist – möglichst viel Bewegung während dieser Sportwoche. Dabei zählen abgespulte Kilometer in den Pausen und in der Freizeit. Der Schlussanlass gab den Schulklassen noch einmal zusätzliche Gelegenheit, Kilometer zu sammeln. Durchschnittlich hat jeder Schüler und jede Schülerin etwa 26 Kilometer „zusätzlich“ bewegt. Ein riesiger Erfolg meinen die Organisatoren.

Die Stiftung für die Adliswiler Jugend unterstützt den Anlass jedes Jahr mit einem Beitrag von mindestens 3‘000 Franken.